Die Häusliche Kranken- und Pflegestation St. Barbara

Unsere Sozialstation ist ein staatlich anerkannter Pflegedienst, der von den Thuiner Schwestern geleitet wird.

Ca. 40 qualifizierte Mitarbeiterinnen erfüllen in der Krankenpflege bei ärztlichen Verordnungen professionell auf der Basis einer christlichen Grundhaltung heraus für Kranke, Schwerstkranke und Sterbende folgende Dienste:

Körperpflege, Waschen, Duschen, Baden, Hautpflege, An - und Auskleiden, Lagerung, künstliche Ernährung, Mobilisation, Injektionen, Blutzuckerkontrollen, Wundbehandlung u. Verbandwechsel, Medikamentenüberwachung u. -verabreichung, Blutdruckkontrollen, Stomaversorgung, Kathederpflege jeglicher Art, Einläufe u. Pflegedienstberatungseinsätze sowie Hilfe bei Todesfällen und Betreuung pflegender Angehöriger.

Informationen: Schwester Jona, Kolpingplatz 2, Tel. 04963/8902.

Zum Seitenanfang